Holen wir das Heilende wieder in unsere Bauten                                                     um eine ganzheitliche Gesundheit und                                     ein harmonisches Leben zu erreichen.
          Prof. Dr. Arch. Prabhat Poddar

Den größten Erfolgen ist nicht selten
ein großer Traum vorausgegangen.

B. Hüß


Da war sie wieder! Die undefinierbare Suche, welche ich seit meiner Kindheit kannte und längst wieder vergessen hatte. Deshalb die äußeren Umstände??? Irgend eine innere Stimme liess einfach nicht locker. Aber es war undefinierbar... wohnen als Maßanzug? Quasi Farb- und Stilberatung für's Zuhause. Aber wie sollte das gehen, ohne Gesicht? An was orientieren? Wer bietet sowas an?
Immer ähnliche Fragen und immer wieder die Hoffnung mit eigenen Ausbildungen fündig zu werden. Viele Lehren geprüft. Mit immer der gleichen Erkenntnis...

Diese sinnlos erscheinende Suche hatte ich längst aufgegeben, als ein Schnupperkurs angeboten wurde. Ausgerechnet hier bekam ich diesen goldenen Schlüssel, nach welchem ich all die Jahre vergeblich gesucht hatte... UND MERKTE ES NICHT!

Meine Not war so groß. Ich hatte keine Energie mehr. Mit letzter Kraft schleppte ich mich in die "beschnupperten" Seminare.

Irgendwann war es meiner Meisterin zu viel:  "Sag mal, du checkst es nicht, gell?" Ich war völlig überfordert. "Was checke ich nicht?" "Was für ein einmaliges Werkzeug ich dir an die Hand gegeben habe". 

Und sie setzte noch eins drauf: "Du hast eine wunderbare Gabe. Und damit eine Auf-Gabe. Behalte sie nicht für dich. Ergänze was du hier gelernt  hast. Unsere hektische Zeit braucht das!" Den Firmennamen "charismarooms" lieferte sie gleich mit. Peng, das sass.

Ein bisschen schräg klang er schon, dieser Ansatz. Aber das störte mich zwischenzeitlich nicht mehr. Hauptsache er funktioniert! 

Ich musste es ausprobieren. "Freiwillige Opfer" waren schnell gefunden: Wen wunderts - ich bin mit einem >>> Malermeister verheiratet. Die Ergebnisse waren verblüffend. Über mehrere Jahre sammelte ich so praktische Erfahrungen: Ich musste mich erst selbst davon überzeugen! Denn Humbug hatte ich schon genug gehört. >>> Ich hatte keine Ahnung was daraus entstehen sollte...